Nussecken

Die Zubereitung ist so einfach und die sind so lecker: Die muss man einfach machen!

Zutaten für den Teig:

400 gr. Mehl

1 Päckchen Backpulver

100 gr. Zucker

2 Päckchen Vanillezucker

3 Eier

150 gr. Butter

Den Teig auf einem Backblech gleichmäßig verteilen.

1 Glas Marmelade darüber streichen.

Tipp: Aprikose oder Sauerkirsche ist sehr lecker, wir experimentieren öfters 😉

200 gr. Butter ( in einem Topf schmelzen lassen)

Zutaten für den Belag:

150 gr. Zucker

2 Päckchen Vanillezucker

200 gr. geriebene Haselnüsse

200 gr. gehobelte und/oder gestiftelte Mandeln

5 Esslöffel Wasser

Alles miteinander verrühren und ebenfalls auf dem Teig verteilen.

Die Nussecken werden bei ca. 175-200 Grad 20- 30 Minuten gebacken.

Nach dem Erkalten mit Schokoladenglasur verzieren, klein schneiden und Verzehren 😁

Nussecken
Nach oben scrollen