Einheitsbuddeln

Faulbaum/ Pulverholz

Botanischer Name: Rhamnus frangula Deutscher Name: Faulbaum, Pulverholz, Zitronenfalterbaum Familie: Kreuzdorngewächse / Rhamnaceae Verbreitungsgebiet: in Europa heimisch! Erkennungsmerkmal: Die Rinde riecht faulig! Pflanzgrund: Bienenweide, Vogelnährgehölz, unkompliziert Wichtig für: Zitronenfalter , Faulbaumbläuling und vielen anderen heimischen Tieren! Habitus: Großstrauch, Solitärgehölz, Heckenpflanze Größe: Bis 4 Meter (wenn man ihn lässt) Blätter:  wechselständige, 3-7 cm große glatte am […]

Baumtipps für weise Klimagärtner

Gärtnern im Klimawandel Hier kommen meine Top-Ten Baumempfehlungen für trockene Standorte.    Früher wurden Holunder als Haus- und Schutzbäume gepflanzt! Sie sind nicht nur heimische Gehölze, sie können auch durch Schnittmaßnahmen „klein“ gehalten werden! Für Kleingärten eignen sich auch zwei rotblättrige Varianten: Leckergarten-Tipp: Rotblättriger Holunder `Black Beauty‘ ®und Black Lace Insektenfreundlich 👍 Vogelnährgehölz 👍👍👍 Nutzpflanze: […]

Nach oben scrollen