Beendet! Versteigerung: Samen-Adventskalender

Update: Versteigerung ist beendet! Es sind zwar nur 3 versteigert worden, aber wir haben 75€ für Esther zusammen und ich habe ihr die Summe eben überwiesen.

Ich danke Euch für das Vertrauen und wünsche Euch viel Spaß mit den Samen!

LG Melanie

______________________________________________________________________________

Ich versteigere 6 Samenadventskalender

für die private Tierhilfe von Esther Galambos.

Ich habe die letzten Wochen fleißig gesammelt und geerntet und kann jetzt 24 tolle Sorten anbieten. Die Samen kommen alle aus unserem Garten. Wir gärtnern naturnah und biologisch. Hier seht Ihr meine Vorbereitungen:

Und wie gehts!

Startpreis für einen Kalender beträgt 15€ (den Versand übernehme ich und es darf natürlich auch gerne mehr sein!!!)

Zwei sind schon versteigert: Gesamtsumme bisher (06.11) = 45 Euro!

Da geht doch noch was 😉


Gebote könnt Ihr hier über den Blog, per email und auf Facebook oder Instagram abgeben.

Ab 15 Euro seid Ihr dabei, da aber Esthers Igel momentan extremen Hunger haben und sie jeden Cent zusätzlich gut gebrauchen kann) ist etwas mehr immer besser!!!




Was ist drin?

Ich weiß, dass es so eine Sache ist, für etwas zu Bieten wenn man nicht weiß, was überhaupt drin ist. Wir sammeln alte Sorten und in dem Kalender ist die ein oder andere Rarität drin.

Wir machen das jetzt mal so, dass alle, die sich überraschen lassen möchten, nicht weiter runterscollen, denn weiter unten gibts die Liste.
Alles Klar? 😉


















In dem Kalender befinden sich Samen von/vom:

Muskatellersalbei
Haferwurz
Steirische Käferböhne
Karamellbeere
Liebstöckel
Mönchspfeffer
Ysop
Wermut
Sonnenblume (mehrstämmig 2 Meter)
Mutterkraut
Gewürztagetes
Fleischtomate schwarz/rot (alte Sorte)
Nachtkerze
Blattsenf

Herzblattsalat
Moschusmalve
Inkagurke
Tomate rot mittelgroß (alte Sorte)
Hirschhornwegerich
Mariendiestel
Milpa- Bohne Cherokee Trail of Tears
Mannstreu
Echter Dost/Wilder Oregano

10 m2 Wildblumenwiese (teilweise essbar)