Sonntagsausflug in einen faszinierenden Garten – Garten Gröne

Gartenansichten

Es war einmal ein Garten im Nettetal, den ich schon länger mal besuchen wollte. Mal passte der Termin nicht, mal das Wetter, gestern hat es endlich mal geklappt.

Familie Gröne hat sich ein zauberhaftes kleines Reich erschaffen, das zum Verweilen und Erkunden einläd. Ich bin kein Fan von durchgestylten und ordentlich aufgeräumten Gärten und habe mich dort sofort wohl gefühlt. Das Haus und der Garten liegen idyllisch und ruhig und man merkt, dass dort ein Profi am Werk war.

 

Die gemütliche Sitzecke (s.o) liegt   in der Mitte des Gartens und dort können gemütliche Sommerabende so richtig genossen werden.

 

 

 

 

Die Kombination machts: Stauden und alter Baumbestand

IMG_0007

Gartenexpedition im Garten Gröne, wohin führt wohl dieser Weg?

 

 

 

 

 

Auch am Schautag kümmert sorgt der Chef persönlich für Ordnung im Garten, Ordnung muss eben sein 😉
IMG_0024
Ich bedanke mich bei der Familie Gröne für die nette Führung und die Gespräche und für alle, die noch mehr über den Garten erfahren möchten dem empfehle ich das Buch:

buch

Rezension folgt!

Schreibe einen Kommentar