IPM 2019

In einem unbekannten Land, vor gar nicht allzu langer Zeit…war eine Biene sehr bekannt! Lalala…da bekommen selbst Kinder Lust auf Pflanzen, oder? 😉

Ich war heute auf der IPM in Essen. Es ist für mich immer schwierig zu Entscheiden was ich Euch zeigen soll und was nicht, aber ich habe dieses Jahr wieder die Schwerpunkte auf: „Für den Normalkäufer direkt zu erwerben“ und „Das Gefällt mir“, gelegt und möchte Euch das gerne zeigen.

Händlertipps für den Endkunden


Ein sympatischer Junior Krumpholz betreut diesen Stand (mit) und die Gerätschaften sind klasse. Wenn Ihr auf der Suche nach richtig guten, handgeschmiedeten Gartengeräten seid, dann lohnt sich ein Blick auf die Webseite oder ein Besuch bei Facebook.

Zur Webseite gehts hier: Krumpholz Werkzeuge


Am Stand von Landgard konnte ich nicht nur die Fotos von der Biene Maja (s.o) machen, dort trafen sich auch die regionalen Händler, die Landgard beliefern. Wir Endkunden können zwar nicht direkt dort einkaufen, aber der Fachhandel und somit landen diese Produkte in den Geschäften, wo wir sie dann erwerben können.

Wissenwertes über Landgard


Wie auch schon letztes Jahr hat Landgard einiges für Kinder parat. Oben schwirrt die Biene Maja auf insektenfreundlichen Blumen herum, hier sind die Maus und der Elefant zu sehen, die den Kindern leckeres Grünzeugs schmackhaft machen sollen.



Aber auch andere Motto-Pflanzenwelten hatte Landgard im Angebot:


Und Bio darf auch nicht fehlen:


Ebenso wie Landgard, kann unsereiner nicht direkt bei: „Ich bin von HIER“ einkaufen, aber wieder indirekt über die Fachhändler.
Es lohnt sich auf das Logo beim Kauf zu achten.

Warum: Wissenswertes! 


Es müssen nicht immer Kiepenkerl, Volmary oder Sperli sein, es gibt Alternativen:

Webseite von Quedlinburger Saatgut


Noch eine Alternative gefällig?

Das Sortiment war klein, aber fein bei Samen Maier.at.


Topp: Die Verpackungsmaterialien für Bio-Saatgut und Rasensamen sind aus Graspapier und der Versand aus Österreich bedeutet keine höheren Versandkosten für die Käufer, da die Firma nah an der Deutschen Grenze ansässig ist. Also einen Blick wert!


Und wenn man sich für etwas interessiert und anfängt zu Quatschen, kann es passieren, dass man glatt vergisst den Stand zu fotografieren. Gut, dass ich die Kataloge mitgenommen habe. Nach kurzer Durchsicht: Interessante Samen und Pflanzen und sehr faire Preise beim gartenversandhaus.de 

und beim Möhrenwettbewerb machen wir auch mit!


Jedes Mal einen Besuch wert: Der Stand der Romberg(s)!

Nicht nur, dass es jedes Mal eine herzliche Begrüßung und supernette Gespräche gibt, dieses Jahr gibt es auch wieder einige neue Produkte für Hobbygärnter und Profis, die man sich ansehen sollte. Neugierig: Hier gehts zu Webseite!



Ein Stand, der immer voll belagert wird und Neudorf ist wirklich gut. Trotzdem sollte man wissen, dass es Alternativen gibt 😉


An diesem Stand ist immer wenig los, warum eigentlich? Es gibt Schaukästen mit Nützlingen, Plakate, Kalender, Informationen und und und…

Mehr Informationen unter: Nützlinge.de

 


Danke, dass Ihr bis hier durchgehalten habt. Normalerweise sind meine Beiträge nicht so lang, aber heute gehts nicht anders. Es geht weiter mit:

Das gefällt mir!

Ich weiß zwar nicht wie das funktionert, aber es gibt inzwischen nachhaltig produzierte Pflanzen. Die auf dem Foto kenne ich absolut nicht, also falls jemand einen Bestimmungstipp hat, her damit!

Gut, dass man auf der IPM keine Pflanzen kaufen kann. Bei der Papaya wäre ich schwach geworden…gefunden bei Landgard. Könnte also sein, dass man die demnächst im Fachhandel kaufen kann. Gottogott ist die schön!

Ab damit in die Erde und weg mit den Kunststofftöpfen. Dauerhaft würde das bestimmt einige Probleme lösen: Top!


Die Jungs von Paul Potato (die Stapeltöpfe in der Mitte vom Bild) waren einfach zu süß. Da will man nur Fotos machen und die zeigen einem doch glatt Sissi Strawberry. Gut gemacht 😉


Augen aufhalten! San Marco Möbel und Accessoires gibt nur beim Händler, ich weiß leider nicht bei welchen, aber die Sachen sind der Hammer, konnte mich gar nicht sattsehen (genau mein Ding)!


Wenn man Lust drauf hat: Kräuter im dekorativen Set zum Mitnehmen und sofort aussäen!


Das wars! Puh…..