Ein Ausflug nach Venlo, Tipp für Pflanzenfans!

[Unbezahlte Werbung/Empfehlung]

Sollen wir nach Venlo fahren und Kaffee kaufen? Oh ja bitte, dann aber auch zu Jacobs/Budgetplants, wir könnten mal wieder Pflanzenshoppen, Klimper, Klimper?!

Und da mein Schatz ein Schatz ist, sind wir eben losgedüst und mit etwas Beute (es hat auch Vorteile wenn der Garten voll ist….) und einigen Fotos wiedergekommen, die ich mit freundlicher Genehmigung veröffentlichen darf.

Hereinspaziert ins Pflanzenparadies

Dann kommt mal mit!

Unbedingt ansehen: Die Schnäppchenecke. Geradeaus, hinten links 😉

Es gibt natürlich auch Gartenzubehör. Von Möbeln über Gartengeräte bis hin zu Nistkästen 😉

 

Zitrus für einen Hammerpreis!!!

 

Bei den Gemüsepflanzen haben wir zugegriffen!

Auch draußen gab es super Angebote: Alte Weinstöcke ab 89 Euro, große Olivenstämme ab 200€. Guut, dass wir keinen Platz mehr haben…..

 

Fürs leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt und im Sommer kann man draußen sitzen und den Kindern im Streichzoo die Zeit vertreiben lassen!

Mein Fazit: Immer wieder gerne auch wenn wir nicht so viel gekauft haben. Ein paar Pflänzchen sind es doch geworden und auf dem Rückweg haben wir noch Kaffee und Käse bei Backus an der alten Grenze eingekauft. Dort gibt es u.a. auch günstige Pflanzen, aber nicht in so großer Auswahl.